Bellis perennis

Gänseblümchen, Maßliebchen, Tausendschön Das Gänseblümchen (Bellis perennis) ist ein Klassiker des Frühjahrssortiments. Die heimische Art wird mit einfachen und gefüllten… Bellis perennis weiterlesen

Capsicum annuum

Paprika, Zierpaprika, Naschzipfel, Feuerküßchen Die Paprika zählt zu den Nachtschattengewächsen (Solanaceae) und ist aus Mittel-/Südamerika zu uns gekommen. Von ihr… Capsicum annuum weiterlesen

Cuphea ignea

Zigarettenblümchen, Zigarettenfuchsie, Köcherblümchen Das Zigarettenblümchen (Cuphea ignea) wird zwar gelegentlich als Zigarettenfuchsie bezeichnet, ist mit den Fuchsien (Fuchsia) jedoch nicht… Cuphea ignea weiterlesen

Diascia-Hybriden

Elfensporn, Doppelhörnchen, Doppelsporn Die Gattung Diascia zählt zu den Braunwurzgewächsen (Scrophulariaceae). Das Verbreitungsgebiet der knapp 50 Arten liegt im südlichen… Diascia-Hybriden weiterlesen

Erica gracilis

Glockenheide, Kapheide, Erika, Heidekraut Erica gracilis gehört zum Standardsortiment der Herbstpflanzen, ist aber in unseren Breiten nicht winterhart. Sie stammt… Erica gracilis weiterlesen

Erica ventricosa

Wachsheide Pflege Standort: Sonnig bis halbschattig Substrat: Rhododendronerde Gießen: Antrocknen lassen zwischen den Wassergaben, täglich während der heißen Sommerwochen,fast trocken… Erica ventricosa weiterlesen

Heuchera

Purpurglöckchen Die Gattung Heuchera zählt zur Familie der Steinbrechgewächse (Saxifragaceae) und beinhaltet ca. 37 Arten. Die umgangssprachlich als Purpurglöckchen bekannten… Heuchera weiterlesen

Hosta

Funkien, Herzblattlilien Die Gattung Hosta beinhaltet ungefähr 22 Arten und zählt zur Unterfamilie der Agavengewächse (Agavoideae) innerhalb der Spargelgewächse (Asparagaceae).… Hosta weiterlesen

Hyoscyamus albus

Weißes Bilsenkraut Die Gattung Hyoscyamus zählt zur Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae) und beinhaltet ungefähr 23 Arten, die umgangssprachlich als Bilsenkräuter… Hyoscyamus albus weiterlesen

Ipomoea batatas

Süßkartoffel, Batate, Knollenwinde Die Süßkartoffel (Ipomoea batatas) zählt zur Familie der Windengewächse (Convolvulaceae) und ist aus Mittelamerika zu uns gekommen.… Ipomoea batatas weiterlesen

Lantana camara

Wandelröschen Das Wandelröschen (Lantana camara) zählt zur Familie der Eisenkrautgewächse (Verbenaceae) und stammt aus Mittelamerika. Seine Blütezeit erstreckt sich vom… Lantana camara weiterlesen

Lonicera nitida

Heckenmyrthe, Böschungsmyrthe, Immergrüne Heckenkirsche Die Heckenmyrthe (Lonicera nitida) ist ein aus China stammender immergrüner Strauch. Sie kann, je nach Sorte,… Lonicera nitida weiterlesen

Musa basjoo

Japanische Faserbanane Musa basjoo stammt ursprünglich aus China, ist aber umgangssprachlich als Japanische Faserbanane bekannt. Sie kann bis zu 4… Musa basjoo weiterlesen

Nemesia strumosa

Elfenspiegel, Nemesie Nemesia ist eine zu den Braunwurzgewächsen (Scrophulariaceae) zählende Gattung. Ihre Mitglieder werden umgangssprachlich als Elfenspiegel oder Nemesien bezeichnet.… Nemesia strumosa weiterlesen

Nerine bowdenii

Guernseylilie Pflege Standort: Sonnig bis halbschattig Substrat: Fertigmischungen für Sukkulenten oder torffreie Substrate für Kräuter, Gemüse, entweder pur oder aufgelockert… Nerine bowdenii weiterlesen

Persicaria capitata

Knöpfchen-Knöterich, Himalaya-Knöterich Pflege Standort: Sonnig bis halbschattig Substrat: Mischungen für Zierpflanzen, Sukkulenten, Kräuter, Gemüse Gießen: Antrocknen lassen zwischen den Wassergaben,… Persicaria capitata weiterlesen

Pinus mugo

Zwergkiefer, Bergkiefer, Krüppelkiefer Von Pinus mugo gibt es einige natürlich vorkommende Formen sowie durch Züchtung entstandene Sorten. Diese Vielfalt schlägt… Pinus mugo weiterlesen

Pinus pinea

Pinie, Mittelmeer-Kiefer Das natürliche Verbreitungsgebiet der Pinie (Pinus pinea) erstreckt sich von Südeuropa bis in den Libanon. Sie ist mit… Pinus pinea weiterlesen

Portulaca

Portulakröschen Die Portulakröschen wachsen leider nicht ausdauernd und müssen jährlich frisch aus Samen angezogen oder gekauft werden. Im Handel sind… Portulaca weiterlesen

Sedum rupestre

Fetthenne, Mauerpfeffer, Tripmadam, Syn. Sedum reflexum Sedum rupestre ist umgangssprachlich als Felsen-Fetthenne, Felsen-Mauerpfeffer oder Tripmadam bekannt. Die kriechend wachsende Art… Sedum rupestre weiterlesen

Solanum laxum

Jasmin Solanum, Jasminblütiger Nachtschatten, Syn. jasminoides Solanum ist die bekannteste Gattung aus der Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae). Der hier gezeigte… Solanum laxum weiterlesen

Sutera cordata

Schneeflockenblume (Bacopa) Die Schneeflockenblume (Sutera cordata) zählt zur Familie der Braunwurzgewächse und stammt aus Südafrika. Sie wird auch unter der… Sutera cordata weiterlesen

Taxus baccata

Eibe (Gemeine, Europäische) Unsere heimische Eibe (Taxus baccata), ist die populärste Vertreterin der Familie der Eibengewächse (Taxaceae). Von ihr werden… Taxus baccata weiterlesen