Wasserpflanzen für den Balkon

Für einen Miniteich ist auf dem kleinsten Balkon Platz. Rein theoretisch kann man dafür eine Schüssel verwenden. Allerdings ist der Pflegeaufwand für eine Bauwanne nur wenig größer.

Bei vielen Wasserpflanzen handelt es sich um Sumpfpflanzen, die untergetaucht oder in der Flachwasserzone überleben können. Sie eignen sich für die Kultur in einem Miniteich.

Welche Arten das sind und was es zu beachten gilt, habe ich hier zusammengestellt.

Miniteich

Der oben gezeigte Miniteich bestand aus einer mittelgroßen Bauwanne. Er ist im letzten Winter geplatzt, von den Pflanzen haben die ungefähr 2-wöchige Eisklumpenzeit nur der Tannenwedel (hinten) überlebt.

Das Bild rechts zeigt eine Echinodorus decumbens, sie stammt aus Südamerika und ist mit dem heimischen Froschlöffel verwandt.